Die Brunnenkopf
hütte

(1602 m ü. NN)

Schlafplätze: 26

Ausstattung: Fließend Wasser, kein W-Lan, bedingt Handyempfang, keine Kartenzahlung, kein Winterraum

Gebühren: Gebührenliste

Die Brunnenkopfhütte ist eine Berghütte der des Deutschen Alpenvereins (Sektion Bergland). Sie ist idyllisch gelegen oberhalb des König Ludwig Schlosses Linderhof im Ettaler Forst im Landkreis Garmisch-Partenkirchen in den Ammergauer Alpen. Gehzeit vom Schloss Linderhof ca. 1,5 Stunden. Die Brunnenkopfhäuser waren ehemalige Jagdhütten des Wittelsbacher Königs Max II. Joseph (1811 – 1864), des Vaters des Märchenkönigs Ludwig II. (1845 – 1886). Auch dieser verbrachte viele Tage hier.